Ihre Patentanwälte und Rechtsanwälte für gewerblichen Rechtsschutz

Seit 50 Jahren schützen namhafte internationale Unternehmen geistiges Eigentum vertrauensvoll mit den Leistungen unserer Fullservice IP-Boutique. Individuelle Betreuung und Fokus auf Mandantenbedürfnisse garantieren langfristigen und nachhaltigen Erfolg in allen Territorien und Rechtsgebieten. Pro Mandat ein Anwalt, zertifizierte Qualität und digitale Prozesse am Puls der Zeit sichern den Erfolg Ihrer Ideen – weltweit.

Erfahren Sie mehr über unsere Kompetenzen

Ausgezeichnet & Prämiert

Über uns

Persönliche Nähe und proaktiver Fullservice zeichnen uns als Lösungsfinder aus. Schöne Bestätigung: unsere langfristigen Mandate – im Schnitt über 20 Jahre.

Lernen Sie uns kennen

Ihr Experten-Team für gewerblichen Rechtsschutz

Seite an Seite für Sicherheit und Erfolg Ihres geistigen Eigentums.

Experten kennenlernen

Mediathek

Future of IP

Ideen von Heute

Geistiges Eigentum kapitalisieren

New Work im IP-Recht

Aktuelles und UPC-News

Regeländerungen vor dem Deutschen Patent- und Markenamt (DPMA)

In den Monaten Mai und Juli 2022 treten einige für die Praxis vor dem DPMA relevante Änderungen in Kraft. Die wichtigsten Änderungen in Kürze.
Zum Artikel

Andreas Jacob in WTR 1000 2022 gelistet

Die auf geistiges Eigentum spezialisierte Kanzlei Prüfer & Partner und ihr geschäftsführender Partner Andreas Jacob wurden in das renommierte Ranking Word Trademark Review WTR 1000 2022 aufgenommen.
Zum Artikel

Legal 500 Deutschland Ranking 2022

Prüfer & Partner wurde erneut von dem renommierten Fachverlag Legal 500 im Bereich Patentrecht ausgezeichnet, sowohl in der Rubrik „Anmeldungen und Amtsverfahren“ als auch in „Streitbeilegung“!
Zum Artikel

Fahrplan und Vorbereitungen für das EU-Einheitspatent und EU-Patentgerichtssystem

Nach der Ratifizierung in Deutschland der Weg frei zum europäischen Patent mit einheitlicher Wirkung (EU-Einheitspatent) und zum einheitlichen Patentgericht (EPG, Unified Patent Court, UPC).
Zum Artikel

Patentrechtliche Zwangsmaßnahmen zur Bekämpfung der COVID-19-Pandemie

Mit dem Epidemieschutzgesetz vom 27.03.2020 hat Deutschland angesichts der COVID-19-Pandemie eine „Notlage von nationaler Tragweite“ festgestellt. Spannungen und internationaler Druck zur „Aufhebung bestimmter IP-Rechte“ nehmen zu.
Zum Artikel

Das Bundesverfassungsgericht macht den Weg für das UPC frei

Das Bundesverfassungsgericht hat die beiden anhängigen Anträge auf Erlass einer einstweiligen Anordnung, die sich gegen das Gesetz zum Übereinkommen vom 19. Februar 2013 über ein Einheitliches Patentgericht richteten, zurückgewiesen.
Zum Artikel

Wir gratulieren Frau Furmanczuk zum Titel Fachanwältin für gewerblichen Rechtsschutz

Wir freuen uns sehr bekannt zu geben, dass unsere Kollegin Frau Rechtsanwältin Agnieszka Furmanczuk den Titel Fachanwältin für gewerblichen Rechtsschutz verliehen bekommen hat.
Zum Artikel

G 1/19: No special routes for computer-implemented simulations

Die Große Beschwerdekammer des Europäischen Patentamts hat kürzlich die sehnlich erwartete Entscheidung G 1/19 veröffentlicht, wie computerimplementierte Simulationen im Patenterteilungsverfahren zu beurteilen sind.
Zum Artikel

Legal 500 Deutschland 2021: Auszeichnung für Prüfer & Partner

Der Verlag The Legal 500 zeichnet Prüfer & Partner in dem aktuell veröffentlichten Handbuch für Deutschland als führende Kanzlei im Bereich Patentrecht Anmeldungen und Amtsverfahren aus.
Zum Artikel

Geplantes Einheitliches EU-Patentgericht auf „on-hold“ vor Bundesverfassungsgericht (BVerfG)

Trotz erfolgreicher Verabschiedung durch die beiden deutschen Kammern Bundestag und Bundesrat steht das geplante Einheitliche EU-Patentgericht schon wieder auf „on-hold“ vor dem Bundesverfassungsgericht (BVerfG).
Zum Artikel

Diese Website benutzt Cookies, die für den technischen Betrieb der Website erforderlich sind und stets gesetzt werden. Andere Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren, werden nur mit Ihrer Zustimmung gesetzt. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Mehr Infos